"Herzlich Willkommen"...


... bei Stricken und Garten

.

Montag, 15. Dezember 2008

6. Bild und Ina

Meine Namensvetterin Ina hat mich auserkoren mein 6. Bild im 6. Ordner zu zeigen.

Aber bevor ich das tue, muß ich mir doch mal ein paar Gedanken über diese drei Buchstaben "INA" machen.


Früher wurde ich ständig gefragt: " Ja, und...? Wovon ist das denn die Abkürzung? Oder... Ina, und... wie weiter?" Ja, nix weiter.... und ist auch keine Abkürzung. Bis ich irgendwann gesagt habe: "Meine Eltern waren arm. Sie konnten sich nicht mehr Buchstaben leisten." Basta!


Jetzt habe ich mal nachgeforscht, woher der Name kommt. Weil..... alles kommt ja irgendwo her. Muß ja... ist ja logisch.

Onomastik nennt man das übrigens *hüstel*


Hier findet man die Erklärung für alle mögliche Namen:


Bedeutung: Kurzform von allen Namen, die auf -ina enden. ---Laaaangweilig. Ich bin doch keine Kurzform.


Bedeutet auch: Königin ----- jetzt kommen wir der Sache näher. Sowas in der Art hab ich mir nämlich schon immer gedacht.


Namenstag: 7. September · 25. November · 29. April ---- nicht schlecht, direkt dreimal im Jahr.

Spitznamen & Kosenamen: Inchen, Ini, Insch--- naja, aber bitte nicht in der Öffentlichkeit


Gefunden bei Wikipedia:
Als eigenständiger Name bedeutet Ina, vom Lateinischen stammend "Mutter". Auf Esperanto bedeutet es "weiblich". "Ina" = altenglische Bedeutung "Feuer" Eine Erdgöttin aus Südamerika hieß ebenfalls Ina. Auf den Osterinseln bedeutet es "nein".

Und dann gibt es noch das Onogram von hier An alle Ina´s dieser Welt:
Dieses will uns wohl weißmachen, daß Ina´s mittelmäßig sind. Wenn man genau hinsieht, überwiegen die positiven Eigenschaften. Ha.... Wir haben zwar nur drei Buchstaben, aber die haben es richtig in sich. ;-)

Nachtrag: Branwen hat mir einen Link gegeben, bei dem Ina in Irland auch Ena heißt. Und das bedeutet : Feuer.

Ich muß sagen... Feuer hat was. Das gefällt mir. :-)


Und hier ist das 6. Bild. ( Hab ich aus Copyright Gründen wieder entfernt)

Dafür gibt es eine Herde Polyesterschafe.

Kommentare:

  1. Hallo Ina - erstmal herzlichen Glückwünsch zu dem tollen Gewinn. *beneid*
    Hab dir ja schon erzählt, dass meine Tochter auch Ina heißt und sie hat mich vor ein paar Tagen auf diese Seite aufmerksam gemacht und fand die Bedeutung ihres Namens sehr schön. Schau doch mal hier nach: http://www.xs4all.nl/~bultman/BB/firstnames.html. Wo hast du denn die Bedeutung "Königin" gefunden?
    Grüßlis von Branwen

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Ina,
    in meiner Umgebung bin ich so ziemlich die einzigste Ina, außer unsere Russich-deutschen Mitmenschen, die tatsächlich Ina nur als Abkürzung für Irina benutzen.
    Du hast ja viele neue Bedeutungen gefunden!!
    Feuer kannte ich, hab mal eine Karte bekommen, da stand das alles drauf, mit FEUER.
    Ich wurde früher auch immer gefragt , mein Vater gab mir mal ne passende Antwort, sag einfach, es ist die Abkürzung für GOTTHILFWINA!!
    Man die Leutchen haben aber geschaut!!

    Gruß INa

    AntwortenLöschen
  3. Heiße zwar nicht Ina, kenne auch sonst niemanden mit diesem Namen, aber deine Herde gefällt mir ausgesprochen gut!
    Liebe Grüße von Margot

    AntwortenLöschen